04.07.2012

Alle Schüler der RSH und des HSG zahlen ab sofort nur noch 7,00€ pro Allzwecktasche und erhalten ein kleines Geschenk gratis.

 

 

01.06.2012

Wählen Sie MainPocket zum besten Wirtschaftsprojekt 2011/2012.

Link hier.

 

29.04.2012

Trotz der geringen Besucherzahl konnten wir uns auf dem Frühlingsmarkt im Hotel Franziskushöhe in Lohr sehr gut präsentieren und haben wieder einige neue Kunden gewonnen.

 

25.04.2012

Unser Unternehmen konnte heute wieder einen großen Verkaufserfolg auf dem 1. Elternabend im 2. Halbjahr erzielen.

 

19.04.2012

Heute durften wir am Landeswettbewerb in München teilnehmen.

Dort mussten wir die Jury mit unserem Messestand, einer Bühnenpräsentation, einem Experteninterview, unserem Geschäftsbericht und dem Gesamteindruck überzeugen. Außerdem ging die Berichterstattung gegenüber JUNIOR in die Bewertung mit ein.

Leider konnten wir uns nicht für den Bundeswettbewerb qualifizieren. 

Dennoch sind wir laut Herr Freese (Projektmanager JUNIOR Bayern) unter den 3 besten Schülerfirmen der Realschulen in Deutschland, das ist für uns ein sehr großer Erfolg.

Auch gratulieren wir der Schülerfirma SpessartSweets, welche auch an unserer Schule tätig ist, zum Gewinn von 100€.

 

30.03.2012

Nun können Sie auch im Online-Shop bestellen.

Sie können sich Ihre persönliche Lieblingstasche auswählen und ganz einfach bestellen. 

 

24.03.2012

Heute wurde ein Artikel über den gewonnenen Messe-Award im Main-Echo (Lokalzeitung am Untermain) veröffentlicht. 

 

23.03.2012

Am Tag der offenen Tür an der RSH konnen wir wieder einen großen Verkaufserfolg erzielen.

Außerdem wurden wir von einer Main-Echo Reporterin interviewt.

 

21.03.2012

Mit großer Freude empfingen wir heute die Zusage zum Landeswettbewerb, der am 19.04.2012 in der Lfa Förderbank in München stattfinden wird.

Dort müssen wir uns in einem Juryinterview und einer Bühnenpräsentation beweisen. 

Auch wird unsere Standgestaltung wieder bewertet.

 

20.03.2012

Am Elternabend zur Vorstellung der Wahlpflichtfachgruppen wurden wieder einige Taschen verkauft und neue Kontakte geknüpft.

 

15.03.2012

Nach einer vierstündigen Anfahrt sind wir endlich in Regensburg angekommen.

Wir fingen an unseren Stand zu gestalten und dann wurde die Messe schon eröffnet.

Unser Stand war bestens besucht, da wir offen auf alle Besucher zugingen und mit Flyern und Allzwecktaschen in Lebensgröße worben.

Auch an einem Gewinnspiel konnten die Besucher teilnehmen. Sie mussten schätzen wie viele Knöpfe in einem Glas sind.

(Lösung: Es waren 613 Knöpfe)

Die Gewinner werden in den nächsten Tagen ermittelt und benachrichtigt.

Kurz nachdem wir den Werbespot auf der Bühne aufführten, fand auch der Höhepunkt der Messe statt.

- Die Bekanntgabe der Sieger -

Juhu :) - wir belegten den 1. Platz und bekamen somit den Messe-Award 2012.

Mit dem Pokal, Tabu XXL (das Spiel gab´s zum Messe-Award dazu) und einer Urkunde ging es dann wieder zurück nach Hösbach.

 

Außerdem wurde an der Verkaufsmesse unser zweites Produkt, die Allzwecktasche "mini" veröffentlicht.

Diese eignet sich besonders für Handys, Smartphones und Digitalkameras.

 

07.03.2012

Heute wurden wieder Give-aways produziert. Außerdem erledigten wir letzte Vorbereitungen für die Messe.

 

29.02.2012

Heute stellten wir alle Details für unseren Geschäftsbericht zusammen und gestalteten den Messestand.

 

26.02.2012

Zur Vorbereitung auf viele folgende Verkaufsveranstaltungen, konnten wir heute wieder eine erhebliche Zahl an Taschen nähen.

 

22.02.2012

Ein weiterer erfolgreicher Produktionstag ging zu Ende.

Wir konnten einige Bestellungen bearbeiten und uns auf die Messe in Regensburg vorbereiten.

 

15.02.2012

Wir schnitten heute Stoffe mit Hilfe unserer Schablonen zu, um diese dann am nächsten Mittwoch fertig nähen zu können.

Auch bearbeiteten wir Unterlagen, die wir an JUNIOR senden werden.

 

01.02.2012

Wir gestalteten heute ein Plakat, das wir in der AOK neben einem Verkaufsstand von uns aufhängen. Außerdem wurde heute unser Fernsehbeitrag von Main.TV ausgestrahlt. Diesen finden Sie, wenn Sie hier klicken.

 

31.01.2012

Heute wurde unsere erste Hauptversammlung zusammen mit der Schülerfirma "SpessartSweets" abgehalten.

Eröffnet wurde sie durch ein paar freundliche Worte unserer Direktorin Frau Väth.

Anschließend wurde das Unternehmen JUNIOR und der Zeitablauf des Jahres vorgestellt.

Unsere Vorstandsvorsitzenden begrüßten die Aktionäre noch einmal und stellten unsere Schülerfirma und ihre Abteilung vor, welche dann ihre Arbeit erklärten: die Produktion, Finanzen/Verwaltung und das Marketing.

Im Anschluss wurden die Geschäftskonzepte genehmigt und unser Wirtschaftspate Patrick Weber von der Sparkasse als Rechnungsrevisor festgelegt.

Vor dem Ende der Hauptversammlung überreichten wir, die Firma "MainPocket", unseren Schulpaten Herr & Frau Elbert ein kleines Präsent als Dankeschön für die bisherige Unterstützung.

Die Hauptversammlung wurde von Main.TV gefilmt. Diese wird morgen ab 17.30 Uhr auf FrankenSat im Programm von Main.TV ausgestrahlt.

 

29.01.2012

Auch an dem heutigen Sonntag wurde wieder bei Lisa-Marie produziert.

Wir konnten heute 50 Taschen fertigen, die wir hoffentlich alle an unserer 1. Hauptversammlung verkaufen.

 

27.01.2012

Die Produktion der Allzweckhüllen fand heute gleichzeitig mit dem Dreh von Main.TV statt. Wir wurden interviewt und bei unserer Arbeit gefilmt. Das Fernsehteam wird auch an unserer Hauptversammlung (31.01.2012) vor Ort sein. Der fertige Bericht wird im Laufe der nächsten Woche auf FrankenSat im Programm von Main.TV ausgestrahlt. 

 

25.01.2012

Heute stellten wir unsere Präsentation für die erste Hauptversammlung, die am 31.01.2012 stattfinden wird, fertig. Alle Abteilungen werden einzeln vorgestellt und es gibt einiges Wissenswertes über JUNIOR und den Zeitablauf des Projektes.

 

11.01.2012

An unserem ersten Treffen nach den Weihnachtsferien nahmen wir den Artikel für die Messezeitung in Angriff.

Diese wird zu der JUNIOR-Messe in den Regensburger Arcaden am 15. März 2012 veröffentlicht.

 

21.12.2011

Heute konnten wir endlich die letzten Bestellungen fertigstellen, so dass die Produkte pünktlich bis Weihnachten ausgeliefert werden können.

 

14.10.2011

Die ersten Bestellungen wurden bearbeitet.

Die Buchführung wurde für diesen Monat beendet und es wurde ein inoffizelles Maskottchen entworfen. 

 

12.12.2011

Heute war wieder ein erfolgreicher Tag für uns.

Viele unserer Taschen wurden am Elternsprechtag der 5.-7. Klassen verkauft.

Auch wurden wieder einige Bestellungen aufgegeben.

 

08.12.2011

Unser erster Verkauf am Elternsprechtag war ein Riesenerfolg.

Wir haben fast alle Taschen verkauft und das heißt, bis Montag (12.12.11) dürfen wir für den nächsten Elternsprechtag weitere Taschen produzieren. Zu all den verkauften Taschen darf man auch noch einige Bestellungen zählen.

 

07.12.2011

Heute wurden letzte Näharbeiten an den Modellen verrichtet, die am Elternsprechtag (08.12.2011) verkauft werden.

Sollte die produzierte Anzahl nicht genügen, so wurden Bestellzettel entworfen.

 

04.12.2011

Um 13:00 Uhr trafen wir uns heute am 2. Advent bei Lisa-Marie, um die ersten Modelle der Allzwecktasche "classic" fertig zu stellen.

Die bereits am Mittwoch ausgeschnittenen Stoffe wurden heute mit anderen Stoffen kombiniert und mit Watte gefüttert. 

Nun müssen an unseren 42 ersten Modellen nur noch Knöpfe angebracht und die Seiten vernäht werden, damit diese am 8.12.11 in unserer Schule am Elternsprechtag verkauft werden können.

 

30.11.2011

Nun war es endlich so weit, wir konnten unsere Produktion heute starten.

Die ersten Stoffe wurden mit Schablonen zurechtgeschnitten.

Auch wurde ein Termin ausgewählt, an dem die Rohlinge zusammengenäht werden, damit diese an unseren ersten Verkaufsveranstaltungen, den Elternsprechtagen verkauft werden können.

Des Weiteren wurden einige der letzten Anteilsscheine an die Bürgermeister von Hösbach, Mömbris und Sailauf verkauft.

 

16.11.2011

Heute am Buß- und Bettag, eigentlich für alle Schüler schulfrei, hatten wir den freien Tag geopfert, um in unserer Schülerfirma zu arbeiten.

Am Anfang wurden die Aufgaben verteilt.

Es wurde eine Stelltafel gestaltet, die anschließend im Schulhaus aufgestellt wurde.

Die Schüler der Abteilung Finanzen/Verwaltung, bekamen eine Einweisung in die Buchführung und Abfertigung der Löhne.

Auch hielt unser Wirschaftspate Herr Patrick Weber einen Workshop zum Thema sicheres Auftreten bei einer Präsentation.

 

10.11.2011

Einige unserer Mitarbeiter gingen heute in verschiedenen Unterrichtsstunden in die betreffenden Klassen und stellten unser Produkt dei Allzwecktasche vor. 

Dabei teilten sie Fragebögen aus, die auch gleich bearbeitet wurden.

Bald können wir die Umfrage auswerten und mit dem Ergebnis die Stoffeinkäufe kalkulieren. Auch werden wir den Preis an die Nachfrage anpassen.

 

09.11.2011

Heute wurden die ersten Prototypen vorgestellt, die von Lisa-Marie über die Ferien produziert wurden. 

Auch wurde über die Auswahl der Stoffe gesprochen.

Zunächst wurden aber die ersten Aktien an die Lehrer verkauft, die sich noch im Lehrerzimmer befanden.

 

01.11.2011

Endlich sind wir nun auch auf Facebook erreichbar.

Zur Facebookpage einfach hier oder auf den blauen Button rechts klichen. ->

 

26.10.2011

Die Aufgabe des heutigen Tages war es einen Fragebogen zu unserem Produkt der Allzwecktasche zu erstellen.

Wie auch bei der Erstellung des Logos sammelten wir alle Einfälle an der Tafel und suchten anschließend die richtigen für den Fragebogen zusammen.

Denise Kunkel hat Zuhause dann den Fragebogen erstellt. 

In den nächsten Tagen werden wir die Umfrage in die Klassen geben und dazu unser Produkt vorstellen.

 

19.10.2011 

Heute haben wir unser Firmenlogo entworfen.

Es besteht aus dem Schriftzug "MainPocket" und dem Fluss Main im Hintergrund.

Zuerst haben wir an der Tafel und auf unseren Blöcken vorgezeichnet.  Später sendeten wir unseren fertigen Entwurf der Aschaffenburger Künstlerin Melanie Staab (Link hier). Diese hat für uns das Logo auf einem elektronischem Zeichenbrett gestaltet.

 

12.10.2011

Endlich ist es so weit. 

Heute haben wir einen Firmennamen ausgewählt. Unsere Firma wird nun MainPocket heißen. Außerdem wurde der Name unseres ersten Produkts festgelegt, die Allzwecktasche "classic".

Zum Schluss haben wir noch die einzelnen Abteilungen eingeteilt. Paul Fischer wurde zum 1. Vorstandsvorsitzenden und Maximilian Seitz zum 2. gewählt. Die Vorstandschaft besteht außerdem aus Lea Breunig (Finanzen/Verwaltung), Tamara Miller (Marketing) und Lisa-Marie Müller (Produktion).

Klicks seit dem 29.04.2012

Besucherzaehler

JUNIOR ist ein Projekt der Institut der deutschen Wirtschaft Köln JUNIOR gGmbH. JUNIOR wird auf Bundesebene durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Gesamtmetall, Danfoss, dem Handelsblatt, der DeloitteStiftung und AXA gefördert.

www.juniorprojekt.de